Geländeplan Kinderbauernhof Wigger

Schliessen 

Informationen zu Corona

Liebe Gäste,

aufgrund der Corona-Pandemie werden wir zurzeit folgende Hygiene- und Infektionsmaßnahmen auf unserem Kinderbauernhof umsetzen, um Sie und uns zu schützen. Sollten Veränderungen in der Coronaschutzverordnung vom Land NRW und dem Kreis Steinfurt vorgenommen werden, müssen wir diese ggf. nochmals anpassen.

Ab dem 24. November 2021 gilt nach der neuen Verordnung die 2G-Regel (Geimpft, Genesen) auf unserem Hof.

Bei der Anreise müssen uns alle Gäste Ihren Impfausweis oder den Nachweis über die Genesung zusammen mit einem Personalausweis vorlegen. Schüler und Schülerinnen, bis einschließlich des 15. Lebensjahres, gelten grundsätzlich als getestete Person. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Schülerausweis, bis einschließlich 15. Jahre, gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Jedoch müssen innerhalb der Schulferien Schülerinnen und Schüler einen Coronatest von amtlich anerkannter Stelle vorweisen. Kinder bis zum Schuleintritt sind auch ohne Coronatest den getesteten Personen gleichgestellt.

Wichtig: Sollten bspw. bei einem Kindergeburtstag oder Klassenfest, die Kinder einzeln von den Eltern gebracht werden, die Eltern aber nicht an der Veranstaltung teilnehmen, bitten wir Sie, dass die Kinder am Parkplatz von den Aufsichtspersonen abgeholt werden und die Eltern das Hofgelände nicht betreten. Nachher können Ihre Kinder auch dort wieder abgeholt werden.

Bringen Sie bitte eine Maske mit, denn Eingangsbereichen des Gästehauses und den Ferienwohnungen, sowie den Sanitärbereichen ist Maskenpflicht.

Ansonsten gilt bei uns der Mindestabstand zu anderen Personen - nicht zu Ihrer Bezugsgruppe gehörenden Personen - von 1,5 Meter. Zudem gelten auf dem Hofbereich die geltenden Kontaktbeschränkungen je nach Inzidenzstufe. Kinder unter 14 Jahren werden nicht mitgezählt.

Außerdem werden wir an mehreren Stellen am Hof Desinfektionsspender aufstellen.

Bei Anreise werden wir mit Ihnen eine Hofbegehung machen und bei dieser auf die einzelnen Coronamaßnahmen hinweisen und Fragen erläutern.

Die Toiletten und Sanitäranlagen auf dem Kinderbauernhof sind geöffnet. Um auch dort die Kontakte zu minimieren, stehen diese nur für Camper, Zelter und Tagesgruppen zur Verfügung. Campinggäste, so weit wie möglich, sollen bitte die sanitären Einrichtungen in Ihren Wohnwagen / Wohnmobilen nutzen, damit die Kontakte möglichst eingeschränkt werden. Die Gäste der Ferienwohnungen und des Gästehauses nutzen bitte die Toiletten in Ihrer Wohnung bzw. Zimmer.

Alle Spielgeräte (Kettcars, Trampolin, Sandkasten, ...) stehen Ihren Kindern auch zur Verfügung, bitte halten Sie hier den Abstand zu anderen Gästen von 1,5 Metern ein.

Der Indoorspielbereich (max. 30 Personen) und die Strohhalle (max. 10 Personen) sind geöffnet und dürfen ohne Maske betreten werden.

Wir bieten auch Ponyreiten für die Kinder an. Bitte bringen Sie Ihre eigenen Helme mit.

Das Frühstück, Grillen und Stockbrot und die Versorgung von Übernachtungsgruppen bieten wir wieder an!

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Regelungen der Coronaschutzverordnung des Landes NRW finden Sie unter folgendem Link: https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw
Auf dem Dashboard zur Coronalage des Kreises Steinfurt können sie den Stand der aktuellen Coronafallzahlen entnehmen: https://kreis-steinfurt.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/3f73221d4b384791b9a52c7327b72151

Bitte denken Sie an den Nachweis über die Impfung oder die Genesung und Ihren Personalausweis!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bei Fragen rufen Sie jederzeit gerne an!

-->